Spionage

10 Artikel

Aktive Filter: Brasilien (zurücksetzen)

Spähangriff in Brasilien: Polizeiliche Spionage unter Bolsonaro massiv ausgebaut

Unbefugte Behörden mit Überwachungstechnik ausgerüstet. Forscher:innen sehen Grenze zu staatlichen Eingriffen in Privatsphäre überschritten
Brasília/Recife. Unter der Regierung des Präsidenten Jair Bolsonaro sind die staatlichen Ausgaben für Hacker- und Spionagesoftware explodiert. Um fast 170 Prozent stiegen die Aufwendungen von Behörden für den Ankauf solcher Software gegenüber der Vorgängerregierung unter der linken... weiter

Julian Assange: Brasilien im Zentrum des Interesses von US-Geheimdiensten

Wikileaks-Mitbegründer Julian Assange im Interview zu Brasilien
Entwicklung der Wirtschaft Brasiliens und politische Absichten der Regierung von Präsidentin Rousseff ausspioniert. Erdölunternehmen Petrobras im Visier
London. Der Mitbegründer der Enthüllungsplattform Wikileaks, Julian Assange, hat sich in seinem Asyl in der ecuadorianischen Botschaft in London erneut über die Aktivitäten der US-Geheimdienste in Brasilien geäußert. In einem Interview mit dem brasilianischen Journalisten und... weiter

Rousseff will US-Spionage vor UNO anklagen

Präsidentin plant kritische Rede vor Generalversammlung. Details vorab veröffentlicht. Brasilianer wollen Snowden in Russland befragen
Brasília. Trotz der Absage eines Staatsbesuches bei US-Präsident Barack Obama wird Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff kommende Woche wie geplant in die USA reisen, um die Eröffnungsrede vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York zu halten. Rousseff wird die... weiter

Brasilien plant neues Internetgesetz

Neues Gesetz soll Firmen zwingen, ihre Internetdaten in Brasilien aufzubewahren. Präsidentin Dilma Rousseff verlangt Aufklärung von den USA
Brasília. Die brasilianische Regierung plant, ausländische Internetunternehmen durch ein Gesetz dazu zu zwingen, ihre Daten direkt in Brasilien anstatt im Ausland aufzubewahren. Dies hat der Kommunikationsminister Paulo Bernardo Silva in der Zeitung O Estado von São Paulo... weiter