Migration

9 Artikel

Aktive Filter: Haiti (zurücksetzen)

Wahlverschiebung in Haiti im Zeichen steigender Kriminalität und Migrationskrise

Kampf mit anhaltender politischer, humanitärer und sozialer Krise. Premierminister trifft Vereinbarung mit nationalen Organisationen und verschiebt Wahlen
Port-au-Prince. Die Überwindung mehrerer Krisen beschäftigt den Karibikstaat Haiti weiterhin. Nach der Ermordung von Präsident Jovenel Moïse Anfang Juli stieg die Kriminalität im Land zuletzt konstant an, während sich die Migrationskrise auch in den vergangenen Tagen und Wochen... weiter

Gericht blockiert Ende für "Dreamers"-Programm in USA, Trump will weiter abschieben

Washington/San Salvador. Die US-Regierung unter Präsident Donald Trump ist vor Gericht erneut mit dem Versuch unterlegen, die Einwanderungspolitik zu verschärfen. Ein unter Amtsvorgänger Barack Obama erlassenes Programm zum Schutz junger Migranten kann damit nicht im März auslaufen... weiter

Die Angst vor Abschiebung geht um

Haitianischen Migranten in der Dominikanischen Republik droht die Deportation
Die Gnadenfrist läuft seit dem 17. Juni. 45 Tage zur weiteren Überprüfung sieht das umstrittene Gesetz zur Registrierung von Migranten in der Dominikanischen Republik vor. Vielen der dort lebenden geschätzt 458.000 Menschen haitianischer Abstammung könnte die Abschiebung nach Haiti drohen, auch... weiter