Amazonas

17 Artikel

Aktive Filter: Brasilien (zurücksetzen)

Verheerende Brände auch in Bolivien und Paraguay

Ein Feuerwehrmann schreitet die verbrannte Erde ab, während im Vordergrund eine neue Pflanze wächst.
750.000 Hektar Weideland und Wald in Bolivien, 40.000 Hektar in Naturschutzgebiet in Paraguay vernichtet. Internationale Kooperation gestartet
Asunción/La Paz. Nicht nur im brasilianischen Amazonasgebiet wüten derzeit die Flammen: Auch in den Nachbarländern Bolivien und Paraguay stehen große Areale in Flammen – unter... weiter

Der Amazonas brennt, Präsident Bolsonaro sieht weder Schuld noch Verantwortung

Waldbrände in mehreren Staaten Südamerikas. Vor allem Brasilien betroffen. Präsident Bolsonaro wettert gegen Kritiker
Brasilia. Seit mehreren Wochen hat die Amazonasregion mit Waldbränden zu kämpfen. Besonders Brasilien ist von der Katastrophe betroffen. Präsident Jair Bosonaro gerät zunehmend in... weiter

Amazonien: Weder Wildnis, noch Lunge, noch Getreidespeicher der Welt

Die Amazonien-Synode, die im Oktober dieses Jahres in Rom abgehalten wird, braucht eine bessere Kenntnis über das amazonische Ökosystem. Wir sollten uns von Mythen befreien
Der erste Mythos: Der Indigene als wild und ursprünglich natürlich und aus diesem Grund im perfekten Gleichgewicht mit der Natur. Er würde sich demnach nicht nach kulturellen,... weiter

Bundesentwicklungsminister Müller auf Brasilienreise

Deutschland und Brasilien sind sich im Tropenwaldschutz nicht einig
Minister diskutiert mit Brasiliens Regierung Amazonaswaldschutz, Freihandelsabkommen und zukünftige Zusammenarbeit
Brasília. Gerd Müller, deutscher Entwicklungsminister, hat sich zu einem knapp einwöchigen Besuch in Brasilien aufgehalten. Im Mittelpunkt der Reise stand der Schutz des... weiter

Brasilien: Zerstörung des Regenwaldes wird aus Steueroasen finanziert

Agrarmultis erhalten aus Steueroasen überdurchschnittlich viel Kapital für Investitionen in der Amazonasregion. Brasilianische Minister profitieren privat
Belém/George Town. Für Investitionen in die Landwirtschaft im Amazonasraum haben internationale Agrarkonzerne im vergangenen Jahrzehnt rund 18,4 Milliarden US-Dollar aus... weiter

Brasilien: Gemeinsames Militärmanöver mit den USA gestartet

Operation Amazonlog17 im Dreiländereck Brasilien, Kolumbien, Peru. Kritiker: De-facto Präsident Michel Temer öffnet den USA die Tür zum Amazonasgebiet
Tabatinga, Brasilien. Noch bis zum 13. November findet im brasilianischen Amazonasgebiet die Militärübung Amazonlog17 statt. Am gestrigen Montag begann das brasilianische Militär... weiter