Lawfare

11 Artikel

Aktive Filter: Brasilien (zurücksetzen)

Lula in Brasilien wieder in Freiheit und direkt kämpferisch gegenüber Bolsonaro

Nur wenige Stunden nach Gerichtsurteil verlässt Lula Gefängnis. Viele Anhänger feiern ihn bei öffentlicher Rede. Noch Unklarheit über Dauer der Freiheit
Curitiba. Der ehemalige Präsident von Brasilien, Luiz Inácio Lula da Silva, hat am Freitag nach über 18 Monaten das Gefängnis verlassen und ist damit zunächst wieder in Freiheit.... weiter

Brasilien: Ex-Präsident Lula fordert Aufhebung des Urteils

Politiker reagiert zurückhaltend auf Minderung seiner Strafe. Inhaftierter und Anwalt beklagen politische Justiz
Brasília. Der ehemalige brasilianische Präsident (2003-2011) Luiz Inácio Lula da Silva hat nach der Reduzierung seiner Haftstrafe eine vollständige Aufhebung des Urteils aus dem Jahr... weiter

Lula da Silva: "Es reicht ihnen scheinbar nicht mich einzusperren, sie wollen mich stumm machen"

Ich fordere meine Ankläger auf, Beweise vorzulegen für das was ich getan haben soll, um hier eingesperrt zu werden
Die brasilianische Arbeiterpartei PT hat am 19. Juli den folgenden Text des inhaftierten früheren Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva mit dem Titel "Nehmt mir diesen Maulkorb weg" Im Original "... weiter

Brasilien: Zustimmung für Lula da Silva wächst weiter, Gericht lehnt Berufung ab

Widerstand gegen Lula da Silvas Inhaftierung weitet sich aus. Gewerkschaftsverbände kündigen gemeinsame 1. Mai-Kundgebung vor Gefängnis in Curitiba an
Porto Alegre/Curitiba. Das Regionalgericht in Puerto Alegre hat den letztmöglichen Einspruch der Verteidiger des ehemaligen Präsidenten von Brasilien, Luiz Inácio Lula da Silva, vor... weiter

USA-Brasilien: So hilft man mit, einen Putsch zu organisieren

US-amerikanische Konzerne, ihr Think Tank America Society/Council of the Americas und der juristische Krieg gegen Dilma Rousseff und Lula da Silva
Als Luiz Inácio Lula da Silva im Jahr 2003 das Präsidentenamt übernahm, bestand eine seiner ersten Handlungen darin, die IT-Systeme der Bundesregierung auf freie Software umzustellen. Damit sollten... weiter