DruckversionEinem Freund senden
03.03.2011 Deutschland / Venezuela / Politik

Zwischen Außenpolitik und Einmischung: Deutsche Stiftungen in Venezuela

Frankfurt/Main: Ingo Niebel wirft einen Blick auf die deutsche Stiftungsarbeit in Venezuela

Mit: Ingo Niebel M.A., Journalist und Buchautor aus Köln.



Anschließend Projektion des Dokumentarfilms:

InjerenCIA, La Invasión Silenciosa.
(Einmischung. Die stille Invasion). OmeU. 60 min.

 

Eine Veranstaltung im Rahmen der 200 Jahresfeiern der Unabhängigkeit Venezuelas (1811-2011)

Eintritt frei.

Termindaten
Datum: 
03.03.2011, 19:00
Stadt: 
Frankfurt/Main
Veranstaltungsort: 
Café KoZ, Mertonstraße 26-28, 60325 Frankfurt am Main Uni-Campus-Bockenheim (U4/6/7 Busse 50/36/75, Haltestelle Bockenheimer Warte)
Veranstalter: 
Venezolanisches Generalkonsulat in Frankfurt/Main in Zusammenarbeit mit der Goethe-Universität
Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr