Solidarische Ökonomie

Reutlingen: Solidarische Räume und kooperative Perspektiven - Praxis und Theorie in Lateinamerika und Europa

Anhand des im Herbst 2009 erschienenen Sammelbands "Solidarische Räume & kooperative Perspektiven - Praxis und Theorie in Lateinamerika und Europa" möchte das kollektiv orangotango eine Reihe von Projekten aus den Bereichen Solidarische Ökonomie und gerechter Handel vorstellen.

Mit dem Blick auf solidarisch-kooperative Organisationsformen werden außerdem Beispiele von Wohn-, Kultur- und Gartenprojekten vor der Haustür aber auch aus Großbritannien und Lateinamerika besprochen. Im Anschluss an den durch fotografische und filmische Beiträge veranschaulichten Vortrag soll in einer offenen Runde gemeinsam der Frage nachgegangen werden, inwiefern Solidarische Ökonomie ein Ausweg aus den Zumutungen der kapitalistischen Dauerkrise darstellen kann.

Termindaten
Datum: 29.03.2011, 19:00
Stadt: Reutlingen
Veranstaltungsart: Buchvorstellung Vortrag und Diskussion
Veranstaltungsort: Kulturzentrum franz.K, Unter den Linden 23, 72762 Reutlingen
Veranstalter: RLS-Regionalbüro Baden-Württemberg
Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr