DruckversionEinem Freund senden
11.09.2014 Chile / Deutschland / Kultur / Politik

Gedenken an Salvador Allende

Berlin: Gedenken an alle Gefallenen während und nach dem Militärputsch in Chile

Salvador Allende , 11. September 1973: "… Sie haben die Gewalt, sie können zur Sklaverei zurückkehren, aber man kann weder durch Verbrechen noch durch Gewalt die gesellschaftlichen Prozesse aufhalten.  Die Geschichte gehört uns, es sind die Völker, die sie machen…" (aus der letzten Rede Salvador Allendes vor der Bombardierung des Regierungspalastes)

Programm: Film "Der weiße Putsch", DDR 1975. Regie: Walter Heynowski, Gerhard Scheumann und musikalischer Beitrag der chilenischen Gruppe "Corazón", Cirilo Adriazola und Hernán Dubo

Termindaten
Datum: 
11.09.2014, 19:00
Stadt: 
Berlin
Veranstaltungsart: 
Filmvorführung
Veranstaltungsort: 
Jonasstraße 29, 12053 Berlin-Neukölln
Veranstalter: 
Chile-Freundschaftsgesellschaft Salvador Allende e.V. mit Unterstützung des Solidaritätsnetzwerks mit Lateinamerika und Karibik "Patria Grande"
Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr