DruckversionEinem Freund senden

Deutschland hier, Mexiko dort?

Frankfurt/Main: Vortrag und Diskussion über Sicherheit, Waffen und Gewalt
Deutschland hier, Mexiko dort?

Inspiriert durch die Erfahrungen, die wir, eine Gruppe von Master-Studierenden der Humangeographie, während einer Exkursion nach Mexiko gemacht haben, entschlossen wir uns im Rahmen einer Informationsveranstaltung die polit-ökonomischen Beziehungen zwischen Deutschland und Mexiko zu diskutieren.
Im Mittelpunkt sollen die wirtschaftlichen bzw. zwischenstaatlichen Beziehungen im Hinblick auf Sicherheit, Waffen und Gewalt stehen.

Unterstützt werden wir hierbei von Wolf-Dieter Vogel (taz) und Carlos A. Pérez Ricart (México via Berlin). Während Wolf-Dieter Vogel einen kurzen Vortrag über die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Mexiko sowie die Menschenrechtspolitik halten wird, gibt Carlos Ricart einen Einblick in die Problematiken des Sicherheitsabkommens zwischen den beiden Ländern. Diese beiden Inputs sollen anschließend in eine angeregte Diskussion überleiten.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen und spannende Diskussionen!

Eintritt frei - Spenden erwünscht

Termindaten
Datum: 
06.07.2015, 19:00
Stadt: 
Frankfurt/Main
Veranstaltungsart: 
Vortrag und Diskussion
Veranstaltungsort: 
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, 60313 Frankfurt am Main
Veranstalter: 
Gruppe von Master-Studierenden der Humangeographie
Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr