Demonstration in Solidarität mit Lateinamerika

Hamburg: Alle friedlichen und solidarischen Menschen sind aufgerufen, mitzudemonstrieren

In Argentinien werden die Errungenschaften der alten Regierung vernichtet, in Brasilien wurde die Amtsinhaberin entmachtet, die Destabilisierungsversuche der Rechten in Venezuela, die Mörderische neue Regierung in Peru, die massive Hinrichtung der Studenten in Mexiko und die Hetze gegen den Friedensprozess in Kolumbien!

All diese Problematiken hat die Handschrift der US-Regierung, deshalb lasst uns zusammen zum US-Konsulat tanzen und unsere Wut hinausschreien!

Wir demonstrieren um euch aufmerksam zu machen was zur Zeit in Lateinamerika passiert!

Termindaten
Datum: 01.10.2016, 14:00 - 03.03.2024, 07:29
Stadt: Hamburg
Veranstaltungsart: Demonstration
Veranstaltungsort: gegenüber S-Bahn-Haltestelle Jungfernstieg, Hamburg
Veranstalter: Eine Aktion von ILPALC (Iniciativa por la libertad de los pueblos de América Latina y el Caribe) und Colombianos por la paz