Migranten werden sich nach Abschiebungen aus Mexiko und den USA an der Grenze zu Guatemala sich selbst überlassen

Migranten werden sich nach Abschiebung aus Mexiko und den USA  an der Grenze zu Guatemala selbst überlassen
Die meisten der Migranten stammen aus Zentralamerika, etwa 15 Prozent von ihnen sind minderjährig