Blog

Abhängige Internet-Medien gegen Kuba

Sie bezeichnen sich als unabhängig oder alternativ. Aber man muss nur den Weg des Geldes verfolgen, das sie fördert und gestaltet, um zu wissen, von wem sie abhängig sind und welche redaktionelle Linie sie vertreten…
Ein Geflecht von Kommunikationsmedien versucht in Kuba, die hegemoniale Sicht der USA von Demokratie und Freiheit zu legitimieren. Mit ihrer annexionistischen Strategie vergiften sie ständig die... weiter

In eigener Sache: Wir haben das Spendenziel erreicht!

Ein großes Danke und alles Gute für das Neue Jahr!
Liebe Leserinnen und Leser, mit Ihrer Unterstützung können wir unsere Spendenkampagne erfolgreich abschließen. Einen herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft zum Spenden! Das Ergebnis ist für uns... weiter

El Salvador: Von der Maquila zur besetzten Fabrik und Bildungsstätte von und für Frauen

Für die Arbeiterinnen von Florenzi ist die Fabrikbesetzung ein Kampf für ihre Rechte und für Gerechtigkeit
Nach der Entlassung ohne jede Entschädigung besetzten 113 Arbeiterinnen die Fabrik Industrias Florenzi in Soyapango, etwa sieben Kilometer nördlich der Hauptstadt San Salvador, in der 35 Jahre lang... weiter

In eigener Sache: Spenden Sie für Amerika21!

Amerika21 braucht dringend eine Absicherung des Redaktionsdienstes
Liebe Leserinnen und Leser, zum Jahresende starten wir wieder unseren Spendenaufruf, um Mittel für unabhängige Berichterstattung über Lateinamerika und die Karibik zu erhalten. Die... weiter

Nichtvereinigte Staaten von Amerika

Die kürzlich abgehaltenen US-Wahlen sind Ausdruck der tiefen Spaltungen des Landes
Ein gewählter Präsident, der bisher nicht in der Lage war, den Übergang offiziell einzuleiten. Ein amtierender Präsident, der sich als "verzogenes Kind" und Autokrat im Amt weigert, das Weiße Haus zu... weiter

"Gesetz der Hoffnung": Amnestiekampagne für die Gefangenen aus der sozialen Revolte in Chile

Demonstration für die Freiheit politischer Gefangener
Aktivist:innen und Parlamentarier:innen kämpfen für ein Amnestiegesetz für die Gefangenen aus der Protestwelle
“Die Polizei kommt häufig um vier oder fünf Uhr Morgens und kontrolliert, ob mein Sohn zu Hause ist”, erzählt Verónica Urrutia. "Es geht ihm sehr schlecht, der Stress, die Ungewissheit und Isolation... weiter

Corona-Impfstoff "made in Cuba"

Die Politik der Herstellung und Anwendung von Impfstoffen ist nur ein Standbein eines für die Welt vorbildlichen integralen Gesundheitssystems
Wäre da nicht die ungeschriebene Prämisse des hegemonialen Journalismus, dass alles Gute über Kuba nicht berichtet wird, würde es auffallen, dass die Nachricht praktisch unbemerkt geblieben ist: In... weiter

Ex-Pemex-Chef Lozoya und das Korruptionssystem in Mexiko

Der angeklagte Lozoya beschuldigt mehrere frühere Präsidenten und viele weitere politische Persönlichkeiten der Korruption
In der Strafanzeige, die Emilio Lozoya, ehemaliger Generaldirektor von Petróleos Mexicanos (Pemex), bei der Generalstaatsanwaltschaft eingereicht hat, werden die Ex-Präsidenten Felipe Calderón und... weiter