Nachrichten

Wahlen in Chile: Das Ende der neoliberalen Verfassung

Wahllokal
Chilen:innen bestimmen Mitglieder einer verfassunggebenden Versammlung. Gleichzeitig finden Kommunal- und Regionalwahlen statt. Zwei Wahltage wegen Corona-Sicherheitsmaßnahmen angesetzt
Santiago. Geschlossene Läden und ein geschäftiges Treiben haben das Straßenbild in Chiles Hauptstadt Santiago und im ganzen Land am Samstag geprägt. Überall gingen die Menschen zu... weiter

Protest in Kolumbien: "Euer Ausnahmezustand ist unser Normalzustand"

Jugend verlässt Verhandlung mit Regierung. Proteste schaffen neue soziale Räume. Blockaden sind Auffangstationen für Marginalisierte und Jugendliche
Cali. Am 13. Mai ist der erste Verhandlungsversuch mit Calis Jugend gescheitert. In einem Sportstadion hatten Bürgermeister Jorge Iván Ospina und mehrere Regierungsmitglieder die "... weiter