DruckversionEinem Freund senden
09.12.2010 Deutschland / Venezuela

11 Jahre Chávez - Ein Bericht aus Venezuela

Berlin: Interbrigadas über Sommersonne, Wellenpracht, Badehose, Rätemacht...

Wenn der Kampfgeist im harten europäischen Winter eingefroren ist, dann ist es höchste Zeit, sich von der Energie der lateinamerikanischen Basisbewegungen anstecken zu lassen! Gesellschaftlicher Wandel in Venezuela -- Erdölnation, Sozialismus des 21. Jahrhunderts, Reformstaat, Basisbewegung, Armutsbekämpfung, Korruption & Kriminalität, Revolution ... Was erzählen uns die Medien? Was davon stimmt? Was sind unsere Erfahrungen und was können wir daraus schließen?

Der Verein Interbrigadas leistet seit vier Jahren politische Arbeit in Lateinamerika und im Austausch mit lateinamerikanischen Basisbewegungen. Für diesen Abend sind AktivistIinnen von Interbrigadas bei der Jungen Panke zu Gast, berichten von ihren Erfahrungen und stellen ihre Analyse der gesellschaftlichen Prozesse in Venezuela zur Diskussion.

Mit David Wende und Lucie Matting
Moderation: Malte Greger

Junge-Panke-Veranstaltungen sind Teil des JugendbildungsNetzwerks bei der RLS.

Kosten: 1,50 Euro
Termindaten
Datum: 
09.12.2010, 18:30
Stadt: 
Berlin
Veranstaltungsort: 
Helle Panke, Kopenhagener Str. 9, 10437 Berlin
Veranstalter: 
Junge Panke
Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr