DruckversionEinem Freund senden
06.12.2015

Über 60 Prozent der Wahltische in Betrieb

Wie Präsidentin des Nationalen Wahlrates (CNE), Tibisay Lucena, mitteilte, sind bis 7 Uhr morgens bereits über 60 Prozent der Wahltische in Betrieb genommen worden. Auch in ländlichen Regionen laufe der Beginn des Wahltages planmäßig. Die Techniker des CNE hätten zudem frühmorgens sämtliche elektronischen Wahlmaschinen auf ihr korrektes Funktionieren überprüft, sagte Lucena im staatlichen Fernsehsender VTV. Die Wahl verlaufe bisher ruhig.

Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr