Jorge Rafael Videla

3 Artikel

USA geben erste Geheimdokumente zu Diktatur in Argentinien frei

1.078 Aktenseiten aus der Amtszeit von US-Präsident James Carter veröffentlicht. Neue Details über enge Verbindung von Henry Kissinger und Diktator Videla

Washington/Buenos Aires. Die US-Regierung hat am Montag bislang geheim gehaltene Dokumente verschiedener US-Institutionen aus der Zeit der Militärdiktatur in Argentinien (1976-1983) … weiter ›

"Ein christlicher Tod"

Unter der Diktatur in Argentinien wurden Gefangene lebend aus Flugzeugen in den Río de la Plata geworfen. Ein Ex-Militär bricht das Schweigen über die Todesflüge

Der argentinische Korvettenkapitän Adolfo Scilingo berichtete 1995 dem ehemaligen Mitglied der linksperonistischen Guerillagruppe Montoneros und Journalisten Horacio Verbitsky detailliert über eine … weiter ›

Spanien hat Diktatur in Argentinien aktiv unterstützt

Spanische Zeitung deckt Kooperation zwischen Videla-Regime und post-franquistischem Spanien auf. Ex-König Juan Carlos habe damals vermittelt

Madrid/Buenos Aires. Unlängst aufgedeckte Dokumente verweisen auf heimliche Wirtschaftsabkommen zwischen Spanien und der Diktatur in Argentinien unter General Jorge Rafael Videla zur … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen