Hans Weber

Artikel

Rechte Terrorgruppe bedroht Politiker, Aktivisten und Journalisten in Kolumbien mit dem Tod

"Schwarze Adler" sollen Geheimdiensten nahestehen. Auch Vertreter der politischen Mitte im Visier. EU-Abgeordnete rufen zu Handeln auf

Bogotá. Parallel zu einer Mordwelle an Aktivisten in Kolumbien, die seit dem Wahlsieg des Rechtskonservativen Iván Duque noch einmal zugenommen hat, kommt es landesweit nun auch … weiter ›

Unterstützung für Gustavo Petro wächst vor der Stichwahl in Kolumbien

Grüne und Íngrid Betancourt stehen Linken bei. Unterstützung von internationalen Persönlichkeiten. Rechter Duque mit dubiosen Unterstützern

Bogotá. Vertreter der politischen Mitte in Kolumbien haben sich dem Wahlkampf des Bündnisses Colombia Humana (Menschliches Kolumbien) des Präsidentschaftskandidaten Gustavo … weiter ›

Parteien-Allianzen für Präsidentschaftswahl in Kolumbien

Friedensbefürworter für ultrarechten Kandidaten. Gustavo Petro kann auf Polo Democrático, Anhänger De la Calles, Teile der Liberalen und Grünen zählen

Bogotá. Knapp zwei Wochen vor der Stichwahl in Kolumbien am 17. Juni klären sich einige Allianzen beider Kandidaten mit ausgeschiedenen Parteien. Der ultrarechte Iván Duque hatte im … weiter ›

Betrug bei heutigen Präsidentschaftswahlen in Kolumbien befürchtet

Tausende falsche Wahlhelfer. Betrug als Geschäftsmodell in der Wahlbehörde bei den letzten Wahlen festgestellt. Regierung: Transparenz ist garantiert

Bogotá. Gustavo Petro, der linke Kandidat der Bewegung Menschliches Kolumbien (Colombia Humana) und zweiter Favorit in den Wahlprognosen, hat vor dem gravierenden Mangel an … weiter ›

Inhalt abgleichen