DruckversionEinem Freund senden
04.10.2010 Argentinien / Kultur / Medien

COPYLEFT NOW!

Berlin: Neue Spielregeln für das digitale Zeitalter? Schlaglichter aus Argentinien und Europa

JULIO RAFFO, Anwalt, Experte für Filmrecht, Buenos Aires.

PATRICIO LORENTE, Präsident Wikimedia Argentina, Buenos Aires.

BEATRIZ BUSANICHE, Medienwissenschaftlerin, Organisation
Via Libre, Buenos Aires.

JEANETTE HOFMANN, Politikwissenschaftlerin, London
School of Economics und Wissenschaftszentrum Berlin, Sachverständige
der Enquete-Kommission “Internet und digitale Gesellschaft”, Berlin.

Moderation: MICHAEL ALVAREZ, Heinrich-Böll-Stiftung, Büroleiter Cono Sur,
Santiago de Chile

Das argentinische Urheberrecht zählt zu den restriktivsten der Welt:
Zahlreiche zivilgesellschaftliche Initiativen setzen sich in Argentinien
für eine Reform des Urheberrechts ein. Sie befürchten, dass der freie
Zugang zu Wissen und Bildung gefährdet und demokratische
Grundwerte in Frage gestellt werden. Mit ihren Forderungen sind sie
nicht alleine – überall auf der Welt werden Debatten um ein
zukunftstaugliches Urheberrecht geführt. Der Brückenschlag nach
Argentinien im Vorfeld der Buchmesse dient dem Austausch zu
zentralen Fragen, die auch in Europa ganz oben auf der Agenda
stehen:

Welche Auswirkungen hat das Urheberrecht auf die Zugangsmöglichkeiten
zu Kultur, zu Wissen und zu öffentlich finanzierter Bildung? Verhindert es
die Entwicklung von Instrumenten zur Überwindung von Armut und
Ungleichheit? Produziert es Einschränkungen der Meinungsfreiheit?

Sprache: Spanisch–Deutsch mit Simultanübersetzung
Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung

ACHTUNG:
Diese Veranstaltung wird auf boell.de/stream live übertragen.

INFORMATIONEN:
Ana Kemlein, Heinrich-Böll-Stiftung, T 030-28534-327, E Kemlein@boell.de

Termindaten
Datum: 
04.10.2010, 19:00 - 22:00
Stadt: 
Berlin
Veranstaltungsart: 
Informationsveranstaltung
Veranstaltungsort: 
Heinrich-Böll-Stiftung, Beletage, Schumannstraße 8, 10117 Berlin
Veranstalter: 
Heinrich-Böll-Stiftung
Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr