Bolivien / Politik

MAS-Kandidat Arce gewinnt Wahl wohl mit absoluter Mehrheit

Den ersten Hochrechnungen zufolge hat die Bewegung zum Sozialismus (Movimiento al Socialismo, MAS) die gestrige Wahl mit absoluter Mehrheit gewonnen. Luis Arce hätte demnach rund 52 Prozent der Stimmen erreicht, der schärftste Herausforderer Carlos Mesa käme nur auf 31 Prozent. Die amtierende Interimspräsidentin Jeanine Áñez gratulierte Arce bereits via Twitter zum Wahlsieg. Die endgültige Bekanntgabe der Wahlergebnisse wird für Mittwoch erwartet.

Weitere Informationen folgen in Kürze...

Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr