Poonal

Haiti erlebt eine Revolution – und die Welt schaut weg

Wilder Generalstreik legt Land lahm. Fast täglich Proteste und Barrikaden. Tote durch staatliche Repression. Präsident Moïse lehnt Rücktritt ab
Port-au-Prince. Weitgehend ignoriert von der internationalen Öffentlichkeit weitet sich der Aufstand in Haiti gegen die Regierung von Präsident Jovenel Moïse immer mehr aus.... weiter

Neue Regierung in Mexiko: Getrübter Optimismus

Das Menschenrechtszentrum Tlachinollan im Bundesstaat Guerrero zieht ein Jahr nach dem Wahlsieg von Amlo Bilanz
Der historische Wahlsieg, den der amtierende Präsident Andrés Manuel López Obrador (Amlo) mit mehr als 30 Millionen Stimmen am 1. Juli 2018 erzielte, bedeutete einen Kurswechsel im Hinblick auf die... weiter

Kampf gegen Folter und Verschwindenlassen in Chihuahua, Mexiko

Die Arbeit des Menschenrechtszentrums Paso del Norte in Ciudad Juárez im nordmexikanischen Bundesstaat Chihuahua
Das Menschenrechtszentrum Paso del Norte in Ciudad Juárez im nordmexikanischen Bundesstaat Chihuahua wurde 2001 von Priestern und Aktivisten gegründet. Oberstes Ziel der Organisation ist es, sich um... weiter