Claudio Katz

Artikel

Argentinien am Rande des Abgrunds

Macri verschießt sein letztes Pulver, während die Wirtschaft abstürzt. Die Volksbewegungen haben das Wort. Mehr denn je heißt es: Sie oder Wir

Das Unvermögen der Regierung angesichts der Währungskrise beschleunigt ein tragisches Ende der Misere. Macri versuchte zunächst, der Abwertung des Pesos entgegenzuwirken, indem er zusätzliche, nicht … weiter ›

Lateinamerika, Trump und der Neoliberalismus

Der marxistische Ökonom Claudio Katz aus Argentinien über die konservative Restauration und die Grenzen des "progressiven Zyklus" in Lateinamerika

Im vergangenen Jahr sahen die fortschrittlichen Kräfte der Region mit Bestürzung das Auftauchen rechtsgerichteter Führer wie Mauricio Macri in Argentinien und Michel Temer in Brasilien. Das Erstarken … weiter ›

Inhalt abgleichen