Samina Stämpfli

Verdacht auf "Staatsstreich" in Kolumbien: Duque-Unterstützer planten Suspendierung der Wahlen 2022

Kreis von Abgeordneten plante Verlängerung aller politischer Mandate bis 2024. Opposition spricht von "Putschversuch". Kritik auch aus dem Regierungslager
Bogotá. 25 Abgeordnete haben vergangene Woche einen Gesetzesentwurf zur Verlängerung der Amtszeit von Kolumbiens Präsident Iván Duque eingereicht. Laut dem Vorschlag soll das... weiter

Welle von Polizeigewalt in Chile, 1.000 Festnahmen am Wochenende

Repression während neuer Corona-Ausgangssperre. Auch Minderjährige attackiert. Entfernung eines militärischen Symbols löst riesigen Polizeieinsatz aus
Santiago de Chile. Die Militärpolizei Carabineros hat am Samstag 1.024 Menschen in Santiago de Chile festgenommen. Grund sei, dass die Festgenommenen die öffentliche Gesundheit nach... weiter

Verfassungsprozess in Chile: Unabhängige kämpfen gegen politische Schwergewichte

Wahlbehörde veröffentlicht Liste aller 2.230 Kandidat:innen. Unabhängige Kandidatin kritisiert ungleiche Bedingungen im Wahlkampf
Am 11. April steigen in Chile die registrierten Kandidat:innen ins Rennen, um einen Sitz im Verfassungskonvent zu erlangen. Nun hat die Wahlbehörde (Servel) die endgültige Liste der Anwärter:innen... weiter