Camilla Seidelbach

Die "neue Normalität", das Virus und unser Verlust der Menschlichkeit

Millionen Menschen haben weder einen Computer noch Zugang zum Internet. Sie existieren nicht, für die Planer der kapitalistischen Wirtschaft sind sie Wegwerfprodukte
Anm. d. Red.: Der Beitrag von Aram Aharonian ist vom 7. September, entsprechend veraltet sind die darin enthaltenen Zahlen zur Corona-Pandemie Diese neue "Normalität" hat uns das Wenige an... weiter

Kuba: Agrarökologie trotz US-Blockade

Die Öko-Landwirtschaft gehört in Kuba zum Alltag. Es geht um "ein gesünderes, besseres Leben" ‒ und um Nahrungsmittelsouveränität
Vanessa Dourado und Braulio Domínguez, Medienschaffende aus Argentinien, haben sich in Kuba über die agrarökologische Produktion informiert, die in allen Ecken der Insel präsent ist. Stadtgärten... weiter