Christian Russau

Gericht in Brasilien annulliert Amnestie für Ex-Guerrillero

Fahndungsphoto Carlos Lamarca
Scharfer Protest von Menschenrechtsorganisationen. Ex-Justizminister kritisiert "Geschichtsrevision". Militärklubs feiern Urteil gegen "Verräter"
Rio de Janeiro. Ein Gericht in Rio de Janeiro hat den Angehörigen des 1971 von Militärkräften erschossenen Ex-Offiziers und Guerrilleros Carlos Lamarca die 2007 von der staatlichen... weiter

Fischer in Brasilien gegen Kürzungen bei Sozialleistungen

Brasiliens Kleinfischerei steht das Wasser bis zum Hals.
Nach Überfischung durch Großtrawler und Umweltverschmutzung gerät Kleinfischerei durch Kürzungen von Sozialleistungen noch mehr unter Druck
Brasília. Brasiliens Kleinfischer setzen sich gegen weitere Einschränkungen staatlicher Ausgleichszahlungen zur Wehr. Nachdem die Regierung im März dieses Jahres bereits das... weiter

Ermittlungen gegen São Paulos U-Bahn-Kartell verschärft

U-Bahn in São Paulo
Staatsanwaltschaft fordert Millionen-Entschädigungen wegen Kartellabsprachen und Auflösung von Firmen in Brasilien. Auch Siemens betroffen
São Paulo. Die Staatsanwaltschaft des Bundesstaats von São Paulo hat wegen des sogenannten U-Bahn-Kartells Entschädigungen in Millionenhöhe sowie die Auflösung von zehn Firmen,... weiter