Gerd Goertz

Mexiko: Bundesgericht für neue Untersuchungen im Fall Ayotzinapa

Nach mehr als dreieinhalb Jahren nun auch eine schallende Ohrfeige von der eigenen Justiz. Wahrheitskommission soll Ermittlungsverfahren neu aufrollen
Mexiko-Stadt. Immer wieder haben zahlreiche internationale Institutionen sowie nationale und internationale Menschenrechtsorganisationen die Ermittlungsergebnisse und angebliche "... weiter

Befugnisse des Militärs in Mexiko sollen erweitert werden

Beteiligung der Armee an Aufgaben der inneren Sicherheit soll legalisiert werden. Kritiker fürchten neue Menschenrechtsverletzungen
Mexiko-Stadt. In Mexiko haben Menschenrechtsorganisationen davor gewarnt, dass im Abgeordnetenhaus ein Gesetz über die Innere Sicherheit im Schnellverfahren auf den Weg gebracht wird... weiter

Spionage gegen Menschenrechtler von Tlachinollan in Mexiko

Zentrum für Forschung und Nationale Sicherheit (Cisen) bezeichnet Aktivisten als "gefährlich für die Regierbarkeit"
Das Menschenrechtszentrum Tlachinollan im mexikanischen Bundesstaat Guerrero gehört zu den angesehensten Einrichtungen dieser Art in Mexiko. Es verteidigt die Grundrechte der Menschen in der Region... weiter