Lithium

10 Artikel

Bolivien: Deutsche Firmen "strategische Partner" für Lithium-Industrialisierung

YLP und deutsches Konsortium gründen Joint Venture. Bald weitere Verträge mit China und Russland. Regierung will Wertschöpfungskette im Land aufbauen

La Paz. Boliviens Regierung hat mit einem Konsortium aus den deutschen Unternehmen ACI-Systems und K-Utec ein Joint Venture für die Industrialisierung und Kommerzialisierung von … weiter ›

Lithium in Lateinamerika: Auf Abbau- und Exportboom folgt die Kritik

Bolivien, Argentinien, Chile und Brasilien mit besonderer Rolle bei Förderung des Alkalisalzes. Verbraucherländer argumentieren mit Umweltschutz

La Paz/Brasilía/Buenos Aires/Santiago. Der bolivianische Vize-Energieminister Luis Echazú hat die führende Rolle seines Landes beim Abbau von Lithium betont und einen massiven … weiter ›

Chile will Produktion von Lithium steigern

Nach fallenden Kupferpreisen setzt Regierung auf das Alkalimetall. Nachfrage wegen Stromspeicherung in Elektroautos. Größter Markt ist China

Santiago de Chile. Die chilenische Regierung plant die Steigerung der Lithiumproduktion. Dadurch sollen neue Investoren ins Land gelockt und die globale Nachfrage nach dem … weiter ›

Bolivien und China wollen Kooperation vertiefen

Evo Morales und Hu Jintao
Abkommen über Lithium-Projekt in Oruro unterzeichnet. Mehr Handel und Zusammenarbeit in Schlüsselbereichen Energie, Bergbau und Infrastruktur

Shenzen, China. China und Bolivien wollen ihre Beziehungen weiter ausbauen. Dies bekräftigten die Präsidenten beider Staaten am Rande des am Sonntag beendeten Besuchs von Boliviens … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen