DruckversionEinem Freund senden

Chiapas 2010 - "Autonomie ist unser Widerstand"

Leipzig: Bericht über die Europäische Solidaritätsbrigade im zapatistischen Aufstandsgebiet

Im Sommer 2010 reiste eine Solidaritätsbrigade nach Chiapas, Mexiko, um die fünf rebellischen Zonen der zapatistischen Befreiungsbewegung zu besuchen. Zwei Leute der Gruppe B.A.S.T.A. aus Münster, die an der Brigade teilgenommen haben, berichten in Wort und Bild über Verlauf und Ergebnisse der Brigade.

Themen der Veranstaltung:

  • Wie ist die aktuelle Situation der Zapatistas in Südmexiko ?
  • Mit welchen Schwierigkeiten ist die indigene Bewegung konfrontiert ?
  • Welche Fortschritte konnte die Bewegung erreichen ?
  • Welche Perspektiven zeichnen sich ab ?
Termindaten
Datum: 
13.01.2011, 20:00
Stadt: 
Leipzig
Veranstaltungsort: 
Café Yellow, Haus Steinstraße, Steinstraße 18, Leipzig Südvorstadt
Veranstalter: 
Ya Basta! Leipzig mit freundlicher Unterstützung der Rosa Luxemburg Stiftung
Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr