Mark Weisbrot

US-amerikanischer Ökonom und Publizist

Artikel

US-Präsident Trump verstärkt die Sanktionen und den Druck auf die Regierung in Venezuela

Die Politik der USA gegenüber Venezuela ist keine "Förderung der Demokratie", sondern Regime Change mit allen Mitteln

Am 3. November hatte Venezuelas Präsident Nicolás Maduro ein Treffen mit Gläubigern für den 13. November in Caracas vorgeschlagen, um die Umstrukturierung der venezolanischen Staatsschulden zu … weiter ›

Trumps Sanktionen gegen Venezuela werden noch mehr Schaden anrichten

Die Strafmaßnahmen werden den Mangel an Lebensmitteln und Medikamenten verschlimmern und das Land weiter polarisieren

Die Regierung von Donald Trump hat am Freitag neue, noch nie dagewesene Sanktionen gegen Venezuela angekündigt, die darauf angelegt sind, das Land von Finanzierung abzuschneiden. Das Team von Trump … weiter ›

Venezuela und die OAS: Ein konsequenter Rückzug

Die Einmischung der OAS in Venezuela kann schwerlich als etwas anderes gesehen werden als eine parteiische, von Washington gesteuerte Initiative

Venezuelas Ankündigung, sich aus der OAS (Organisation Amerikanischer Staaten) zurückzuziehen, wurde mit der üblichen Polemik von den US-Medien begleitet, deren überwiegender Teil seit langem auf … weiter ›

Inhalt abgleichen