Kubanische Revolution

204 Artikel

Kuba feiert 60. Jahrestag der Revolution

Raúl Castro: "Die Kubanische Revolution wird für immer leben" Zentrale Veranstaltung in Santiago de Cuba am Grab von Fidel Castro
Santiago de Cuba. Anlässlich des 60. Jahrestags der Kubanischen Revolution, der am Dienstag in Santiago de Cuba begangenen worden ist, hielt der ehemalige Präsident und KP-... weiter

Fall Relotius: Fälschungen betreffen offenbar auch Berichte über Kuba

Beitrag über Steuerberater in Kuba mutmaßlich gefälscht. Text bei Magazin "Cicero" noch online. Reise von NRW-Stiftung finanziert, Untersuchung eingeleitet
Berlin/Havanna. Der Skandal um gefälschte Reportagen des ehemaligen "Spiegel"-Mitarbeiters Claas Relotius betrifft offenbar auch die Kuba-Berichterstattung. Laut Recherchen von... weiter

Brasilien: Mehr Ärzte vs. weniger Ärzte, das ist hier die Frage

Welches Land hat so viel für die Gesundheit aller Menschen in dieser Welt getan wie Kuba? Die aktuellen Medienkampagnen sollen den kubanischen Internationalismus diskreditieren
Es wird erzählt, dass im Jahr 2006 eine indigene Bäuerin in Bolivien, der von kubanischen Ärzten das Augenlicht wiedergegeben worden war, folgendermaßen auf die Frage einer Journalistin geantwortet... weiter

Hans Modrow: Reform der Verfassung ist eine Chance für Kuba

Ex-DDR-Ministerpräsident zieht Parallelen zu Reformen in der DDR. Kuba könne Dynamik aufrechterhalten. Debatte über Demokratie und Eigentumsformen nötig
Berlin. Der Linksparteipolitiker und letzte Ministerpräsident der DDR, Hans Modrow, hat den Prozess der Verfassungsreform in Kuba als Chance für das sozialistische Land bezeichnet.... weiter

Kuba legt Jahresbericht über Schäden durch US-Blockade vor

Beziehungen beider Ländern haben sich seit Amtsantritt Trumps verschlechtert. Vor allem Gesundheitssektor leidet unter Blockade. Hohe finanzielle Schäden
Havanna/New York. Das kubanische Außenministerium hat den Jahresbericht über die Schäden veröffentlicht, die der Karibikinsel durch die von den USA seit fast sechs Jahrzehnten... weiter

Kubas revolutionäre Demokratie

Bis zum Erreichen der souveränen Selbstbestimmung haben extrem lange Wartezeiten in Kuba ihre Spuren hinterlassen
Nach reichlich 400 Jahren kolonialer Unterdrückung verbunden mit dem Abzug materieller und finanzieller Ressourcen hat Kuba zunächst seine formelle politische Unabhängigkeit von Spanien erst 1898... weiter

Hommage an die Castros

Die Brüder Castro haben ihre Aufgaben gemeistert, auch wenn die konkreten Bedingungen sie oft von ihrer Ideallinie abgedrängt haben
Ein Blick in die Medien der letzten Wochen verstärkt den Eindruck, dass beutehungrige Wesen die Zuckerinsel Kuba, die Insel der Hoffnung, verstärkt umkreisen. Der neugewählte Staatspräsident, Miguel... weiter

Miguel Díaz-Canel: "Wir sind Kuba, das bedeutet Widerstand, Freude, Kreativität, Solidarität und Leben"

Rede von Miguel Díaz-Canel, neuer Präsident des Staats- und Ministerrats der Republik Kuba bei der konstituierenden Sitzung der 9. Legislaturperiode
Genosse Abgeordneter Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas, Mitbürger, ich werde hier im Namen aller Kubanerinnen und Kubaner sprechen,... weiter