Edgar Göll

Artikel

Grabenkämpfe in den USA wegen Kuba-Politik

Annäherung zwischen Washington und Havanna nach Regierungswechsel in Gefahr. Befürworter und Gegner ringen um Einfluss auf Donald Trump

Washington. Bei der anstehenden Übergabe der Regierungsgeschäfte vom scheidenden US-Präsidenten Barack Obama zu seinem Nachfolger Donald Trump sorgt unter anderem auch die Politik … weiter ›

Neue Klage gegen US-Folterlager Guantánamo auf Kuba

Häftling und Wärter im US-Lager Guantánamo auf Kuba
Noch immer 55 Gefangene im US-Lager. Proteste zum 15. Jahrestag der Eröffnung. Ex-Häftling verklagt Regierung von Belgien wegen Untätigkeit

Washington. Ein ehemaliger Gefangener des US-Folterlagers in der Marinebasis Guantánamo Bay auf Kuba hat den belgischen Staat vor dem UN-Komitee gegen Folter wegen Komplizenschaft … weiter ›

USA und Kuba setzen Verhandlungen fort

Fünftes bilaterales Treffen von Regierungsvertretern. Neue Impulse für Kontinuität der Annäherung. Appell kubanischer Privatunternehmer an Trump

Havanna/Washington. Delegierte aus den USA und Kuba haben in der kubanischen Hauptstadt Havanna ihre inzwischen fünfte Verhandlungsrunde zur Normalisierung der bilateralen … weiter ›

Inhalt abgleichen