Ecuador / Politik

Botschafter von Ecuador in Berlin: "Gros der Bevölkerung hinter uns"

Proteste in Ecuador gegen die Regierung von Präsident Correa

interview-mit-ecuadors-botschafter-jorge-jurado.png

Ecuadors Botschafter Jorge Jurado (re.) und Harald Neuber
Ecuadors Botschafter Jorge Jurado (re.) und Harald Neuber

Jorge Jurado ist Botschafter der Republik Ecuador in Deutschland. Zuvor war er Wasserwirtschaftsminister, Staatssekretär für Bergbau sowie Direktor für Umweltfragen bei der Stadtverwaltung von Quito.

Harald Neuber spricht für weltnetz.tv mit dem Botschafter über die Hintergründe der seit Wochen laufenden Oppositionsproteste in Ecuador, über die Bürgerrevolution und verschiedene Konzepte der Linken.

Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr