Audio (Honduras)

Aktive Filter: Honduras (zurücksetzen)

Honduras: Enteignung für autonome Investorenstädte befürchtet

In der honduranischen Karibik entsteht derzeit die weltweit erste extraterritoriale Modellstadt. Indigene Gemeinden kämpfen um ihre Landrechte und ihre Existenz
Die honduranische Regierung möchte mit Sonderwirtschaftszonen Beschäftigung und wirtschaftliche Entwicklung fördern. Das behauptet sie zumindest. Ein großer Teil der Bevölkerung sieht das anders... weiter

Honduras nach den Wahlen

Anhaltender Widerspruch gegen die amtlichen Angaben über das Wahlergebnis. Gespräch mit Harald Neuber
Vor vier Jahren war der Putsch in Honduras noch in aller Munde. Nach der Wahl von Präsident Porfirio Lobo jedoch ist das Interesse an der Situation in dem mittelamerikanischen Land stark gesunken.... weiter

Vor den Wahlen in Honduras

Am 24. November finden die vielleicht wichtigsten Wahlen in Lateinamerika in diesem Jahr statt
Am 24. November sind Wahlen in Honduras - vielleicht die wichtigsten in Lateinamerika in diesem Jahr. Nach letzten Umfragen liegt der Kandidat der aktuellen Regierungspartei, Juan Orlando Hernández... weiter

Verfassungsänderung in Honduras

Gespräch mit amerika21-Autorin Kathrin Zeiske zur aktuellen Lage in Honduras
Mitte Februar verabschiedete der Kongress von Honduras eine Verfassungsreform. Neben Volksbefragungen wurden dadurch auch Referenden über eine Wiederwahl des Präsi­denten ermöglicht. Genau diese... weiter