Barbara Klitzke Rozas

Artikel

Tragödie bei Brand in Kinderheim in Guatemala

Totenwache für die verbrannten Mädchen auf dem Hauptplatz in Guatemala-Stadt
Bislang 40 Tote und zehn schwer verletzte Mädchen und Jungen. Kinder waren eingesperrt. Verdacht auf systematische Misshandlungen und Vergewaltigungen

Guatemala-Stadt. Infolge des Brandes im Heim "Sichere Unterkunft Maria Himmelfahrt" in San José Pinula, einem Vorort von Guatemala-Stadt, sind bis zum gestrigen Sonntag 40 Mädchen … weiter ›

Inhalt abgleichen