Jan Marinko

Artikel

Ecuador plant 2018 höhere Investionen in Bildung und Gesundheit

Neun Prozent mehr Ausgaben für Hochschulen. Reduzierung des Haushaltsdefizits auch 2018. Weiterhin umfangreiche Sozialprogramme

Quito. Ecuadors Wirtschafts- und Finanzminister, Carlos de la Torre, hat für das Haushaltsjahr 2018 eine Erhöhung der Bildungs- und Gesundheitsausgaben angekündigt. … weiter ›

Inhalt abgleichen