Pia Grund-Ludwig

Artikel

Demonstrationen in Bolivien für und gegen Wiederwahl von Morales

Weitgehend friedliche Proteste. Polizei setzte Tränengas gegen Blockierer ein. Streikaufrufe in La Paz, Cochabamba und Santa Cruz wurden teilweise befolgt

La Paz et al. Große Demonstrationen sowohl von Anhängern des Präsidenten Evo Morales als auch von seinen Gegnern kennzeichneten die Situation am 21. Februar in den großen … weiter ›

Bolivien kämpft gegen die Fluten

Sieben Menschen wurden bereits Opfer der Überschwemmungen. Notstand in Potosí, Beni, Chuquisaca und Cochabamba. Fast 300 Häuser beschädigt

Cochabamba/La Paz. Flüsse, die über die Ufer treten und Häuser und Brücken mit sich reißen, Schlammlawinen, die sich durch Orte wälzen und dort für große Verheerungen sorgen, … weiter ›

Inhalt abgleichen