Jan Kühn

Venezuela kämpft mit Investitionen gegen Wirtschaftskrise

Präsident Maduro kündigt Änderung der Wechselkurspolitik und neue Investitionen an. Benzinpreis soll angepasst werden. Mindestlohn um 15 Prozent erhöht
Caracas. Mit neuen Investitionen und einer Reform der Devisenkontrollen versucht die Regierung Venezuelas die strauchelnde Wirtschaft des Landes auf Trab zu bringen. Sie will dieses... weiter

Chávez: 2010 "eines der schwierigsten Jahre"

Präsident Venezuelas legt Rechenschaft über Regierungstätigkeit ab und hebt erfolgreiches Krisenmanagement hervor. Bereitschaft zum Dialog mit der Opposition
Als "eines der schwierigsten Jahre" seiner Regierungszeit hat der Präsident Venezuelas, Hugo Chávez, das vergangene Jahr resümiert. Am Samstag legte das Staatsoberhaupt in der Nationalversammlung des... weiter

"Wir können qualitativen Sprung nach vorn machen"

Vereinigte Sozialistische Partei Venezuelas setzt auf Aufbau der Volksmacht. Kommunalwahlen am Sonntag. Gespräch mit Guillermo Vizcaya
Guillermo Vizcaya ist Wahlkampfleiter für die Vereinigte Sozialistische Partei Venezuelas (PSUV) für den Bezirk Valencia im Bundesstaat Carabobo. Er ist außerdem Mitglied eines revolutionären... weiter