Umfragen

14 Artikel

Diese Zahlen belegen die stille Revolution in Chile

Umfrage zeigt massiven Niedergang der politisch-institutionellen Ordnung. Präsident Piñera nur noch bei sechs Prozent Zustimmung
Santiago de Chile. Die Unterstützung für die Regierung des chilenischen Präsidenten Sebastián Piñera ist nach monatelangen Protesten auf ein Minimum von sechs Prozent gesunken. Ein... weiter

Oberster Gerichtshof von Brasilien politisiert

Parlament erhöht Altersgrenze von Verfassungsrichtern, um das Vorschlagsrecht der Präsidentin auszuhebeln. Kampagnen des bürgerlichen Lagers dauern an
Brasília. Verfassungsrichter in Brasilien dürfen zukünftig ihr Amt bis zum 75. Lebensjahr ausüben statt wie bisher bis zum 70. Lebensjahr. Dies legt die Verfassungsnovelle 457/05... weiter

Lateinamerika wagt mehr Demokratie

Die Ergebnisse der Meinungsumfrage von Latinobarómetro für 2013 widersprechen gängigem Lateinamerika-Bild
Der "Linksruck" in Lateinamerika im frühen 21. Jahrhundert fand große Beachtung. Während es eine ungeheure Anzahl an Kommentaren (meistens ablehnende) zu diesem Thema von Politikern, Medien- und... weiter

Alle Zeichen auf Sieg für Chávez?

Venezuelas Präsident Hugo Chávez liegt bei Wahlkampfbeginn klar in Führung, doch kritische Stimmen warnen vor zu viel Siegesgewissheit
Zwei Monate vor den Präsidentschaftswahlen in Venezuela kann der amtierende Hugo Chávez auf eine Wiederwahl hoffen. Nahezu alle Umfrageinstitute sehen den linken Präsidenten klar vor seinem... weiter