Andreas Hetzer

Artikel

Kontinentales Treffen zu indigener Kommunikation in Bolivien

Recht auf Information und Kommunikation soll umgesetzt werden. Einrichtung eines indigenen Fernsehkanals mit internationaler Reichweite gefordert

Tiquipaya, Bolivien. Vom 15. bis zum 19. November hat in Tiquipaya nahe der Stadt Cochabamba der dritte kontinentale Gipfel zu indigener Kommunikation der Länder Lateinamerikas … weiter ›

Verstoß gegen Charta? Bolivien geht gegen Regionalorganisation OAS vor

Erneut Kritik an Generalsekretär der Organisation Amerikanischer Staaten. Bolivien plant Klage "gegen Einmischung in innere Angelegenheiten"

La Paz. Die Regierung von Bolivien hat angekündigt, gegen den Generalsekretär der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS), Luis Almagro, eine Beschwerde einzureichen. Wie der … weiter ›

Staatstrauer in Bolivien nach Mord an Vize-Innenminister

Rofolfo Illanes bei Vermittlungsversuch mit Bergbaukooperativen entführt und getötet. Zwei Protestierende sterben bei Zusammenstößen mit der Polizei

La Paz. Der Konflikt zwischen der Regierung Boliviens und der Vereinigung der Bergbaukooperativen (Fencomin) ist eskaliert. Am Abend des 25. August gab der bolivianische … weiter ›

Konflikt zwischen Regierung und Bergbaukooperativen in Bolivien

Streit um Verträge zwischen Privatunternehmen und Minenarbeitern zur Ausbeutung landeseigener Bodenschätze. Kooperativen lehnen Gewerkschaften ab

La Paz/Oruro. Zwischen der bolivianischen Regierung und der Vereinigung der Bergbaukooperativen (Fencomin) ist ein heftiger Streit entbrannt. Ein Grund für die Auseinandersetzung ist … weiter ›

Inhalt abgleichen