Eva von Steinburg

Artikel

Brasilien: Neue Vorwürfe gegen Dilma Rousseff und Lula da Silva

Anklage wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung gegen Größen der Arbeiterpartei erhoben. Scharfe Kritik Rousseffs an Politik der Regierung Temer

Brasília. Den jüngsten Vorwurf von Generalstaatsanwalt Rodrigo Janot, führende Politiker der Arbeiterpartei (PT) hätten in ihrer Amtszeit eine kriminelle Vereinigung gebildet, haben … weiter ›

Brasilien: Lula wehrt sich gegen Vorwurf illegaler Bereicherung

Lula da Silva steht im Sitz seiner Partei in São Paulo, Brasilien, Rede und Antw
Bundesrichter Moro fror Konten des Ex-Präsidenten ein. Linkspolitiker erklärte Herkunft von Privatvermögen und beklagt Politjustiz

Brasilia. In Brasilien hat sich Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva gegen Vorwürfe der illegalen Bereicherung gewehrt und eine Erklärung zu seinem Privatvermögen abgegeben. Er … weiter ›

Inhalt abgleichen