Jan Ullrich

Venezuelas Wirtschaft wächst weiter

Experten prognostizieren anhaltendes Wachstum. Wirtschaftliche Entwicklung aber stark abhängig von Staatsausgaben und Verschuldung
Caracas. Experten beider politischer Lager in Venezuela prognostizieren dem Land für die kommenden Jahre ein anhaltendes Wirtschaftswachstum. Der ehemalige Finanzminister Hugo... weiter

PSUV benennt Kandidaten für Regionalwahl

Venezolanische Regierungspartei schickt prominente Kabinettsmitglieder in Regionalwahlen im Dezember. Neun Gouverneure treten zu Wiederwahl an
Caracas. Die venezolanische Regierungspartei PSUV hat am Mittwoch ihre Kandidaten für die Gouverneurswahlen am kommenden 16. Dezember bekanntgegeben. Mit dem bisherigen Innenminister... weiter

Wahlkampf in Venezuela spitzt sich zu

Vier Parteien verlassen Bündnis von Kandidat Capriles Radonski. Kritik an Wahlprogramm. Opposition macht Regierung verantwortlich
Caracas. Knapp einen Monat vor den Präsidentschaftswahlen in Venezuela haben vier Parteien ihre bisherige Unterstützung für den aussichtsreichsten Kandidaten der Opposition, Henrique... weiter

Nicaragua träumt vom Kanal

Die Grenzziehung bei Google-Maps wärmt einen alten Konflikt wieder auf
Die Besetzung der Insel Calero im Mündungsdelta des Rio San Juan durch nicaraguanisches Militär schreibt einen Jahrhunderte alten Grenzkonflikt in Zentralamerika fort. Für Nicaragua geht es dabei um... weiter

Venezuela lockert Dollarbindung

Währungsreform soll hohe Inflation stoppen. Teilweise Liberalisierung des Devisenmarkt für Privatsektor geplant
Exakt 11,3 Prozent Inflation in den ersten vier Monaten des Jahres 2010 machen der venezolanischen Volkswirtschaft zu schaffen. Das nationale Statistikinstitut (INE), das die offiziellen Zahlen am... weiter

Comandante Fausto und die "4,30-Ära"

Alí Rodríguez Araque ist mit der überraschenden und zugleich drastischen "Kurs"wende in der venezolanischen Währungspolitik endgültig zum Chef-Architekten der Bolivarischen Revolution aufgestiegen
Bereits in den ersten Jahren der Regierung Chávez hatte Alí Rodríguez Araque als verantwortlicher Minister für Energie und Öl (1999-2000) und dann als Chef der staatlichen Ölgeselschaft PdVSA (2002-... weiter

¡No volveran!

Hugo Chávez könnte bis 2021 weiter regieren
Im Jahr 1821 entschied die Schlacht von Carabobo die Unabhängigkeit Venezuelas von der spanischen Krone. Wie damals Simón Bolívar will 200 Jahre später Hugo Chávez als dessen Reinkarnation und... weiter