Multimedia (Alle Länder, Politik)

Aktive Filter: Politik (zurücksetzen)

Brasilien unter Schock

Nach Ergebnis des rechtsextremen Kandidaten im ersten Wahlgang zur Präsidentschaft
Die Wahlen am 7. Oktober in Brasilien haben einen großen Teil der Bevölkerung und viele externe Beobachter schockiert. Der faschistische Kandidat Jair Bolsonaro stand in den ersten Hochrechnungen bei... weiter

Zum Wahlkampf in Brasilien

Der nach allen Umfragen ausssichtsreichste Kandidat für die Präsisidentschaftswahlen, Lula da Silva, darf nicht kandidieren
Am 7. Oktober 2018 wählen die Brasilianerinnen und Brasilianer ein neues Parlament und ihren neuen Präsidenten. Die meisten Kandidierenden haben dieser Tage den Wahlkampf eröffnet. Nur der Favorit in... weiter

Präsident Daniel Ortega im RT-Interview zur Krise in Nicaragua

Im Gespräch mit RT legt Nicaraguas Präsident Daniel Ortega die Sichtweise seiner Regierung auf die Hintergründe der gegenwärtigen Situation im Land dar
"Seit Mitte April kommt Nicaragua nicht zur Ruhe. RT hat mit dem Präsidenten des zentralamerikanischen Staates, Daniel Ortega, über Ursachen und Hintergründe der blutigen Proteste gesprochen. Dem... weiter

Über die Möglichkeiten der politischen Teilhabe in Kolumbien

"Die Frage ist nicht, ob die Menschen am politischen Geschehen teilnehmen wollen, sondern ob man sie teilnehmen lässt" - Die politische Situation in Kolumbien
Seit 1886 ist Kolumbien eine Demokratie - allerdings eine, die vornehmlich auf dem Papier existiert. Das Land hat eine lange, von gewaltvollen Konflikten gezeichnete Geschichte, der Großteil der... weiter

Monokulturen in Südamerika untergraben Ernährungssicherheit

Das Agrarbusiness macht mit dem Export von Produkten aus Monokulturen gute Gewinne. Es schafft wenig Arbeitsplätze und befördert die Landflucht
Der Süden Lateinamerikas gilt als Kornkammer der Welt. In Paraguay, Argentinien und Brasilien sind Millionen Hektar Land mit Monokulturen bedeckt, vor allem Soja. Fast immer wird genetisch... weiter