Pressefreiheit

66 Artikel

Workshop der "taz" mit Journalisten aus Kuba zeigt Wirkung

Programm fand diesen Sommer zum dritten Mal in Jahresfolge statt. 60.000 Euro vom Auswärtigen Amt. Bundesregierung will Einfluss auf Kubas Medien nehmen

Berlin/Havanna. Wiederholt hat in den vergangenen Jahren ein Kuba-Medienworkshop der Berliner "tageszeitung" (taz) für Debatten gesorgt. Die Einladung junger Journalisten aus … weiter ›

Solidarität mit verschwundenem Journalisten in Mexiko

Aufforderung zur Unterstützung im Fall des Journalisten Salvador Adame Pardo. Kritik von EU und Norwegen. Dutzende Medienschaffende ermordet

Mexiko. Rund 300 Medienschaffende aus dem Bundesstaat Michoacán in Mexiko haben ihre Solidarität mit dem seit Mitte Mai verschwundenen Journalisten Salvador Adame Pardo ausgedrückt. … weiter ›

Wegen dieses Textes sollte Félix Molina in Honduras sterben

Beitrag über Wasserkraftwerk Agua Zarca war am Tag des Attentats online gegangen. Wenig später eröffneten Unbekannte zwei Mal das Feuer auf Molina

Tegucigalpa. In Honduras ist der Journalist Félix Molina nach zwei  Mordanschlägen in kurzer Folge außer Lebensgefahr. Kurz bevor Unbekannte den Journalisten am Montag mit … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen