Multimedia (Argentinien)

Aktive Filter: Argentinien (zurücksetzen)

Geld

Geld, Film von Gaby Weber
Gaby Webers Film über den Internationalen Währungsfonds, Finanzinstitute und Schattenbanken in Geschichte und Gegenwart am Beispiel Argentinien
Vermögensverwalter wie BlackRock sind keine Heuschrecken sondern jeder für sich ein Tyrannosaurus Rex. Sie sind nach der letzten Finanzkrise 2007 entstanden und gelten weder als Banken noch als... weiter

Wem gehört die Welt? Der G20-Gipfel und der alternative "Cumbre de los Pueblos"

Zum "Gipfel der Völker" in Buenos Aires, der Hauptstadt von Argentinien, kamen tausende Besucherinnen und Besucher
Vom 30. November bis 1. Dezember fand in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires der 13. G20-Gipfel statt. Ein Jahr nach den Protesten, der Gewalt und der Polizeirepression in Hamburg, trafen sich... weiter

Monokulturen in Südamerika untergraben Ernährungssicherheit

Das Agrarbusiness macht mit dem Export von Produkten aus Monokulturen gute Gewinne. Es schafft wenig Arbeitsplätze und befördert die Landflucht
Der Süden Lateinamerikas gilt als Kornkammer der Welt. In Paraguay, Argentinien und Brasilien sind Millionen Hektar Land mit Monokulturen bedeckt, vor allem Soja. Fast immer wird genetisch... weiter

Ein Geschenk des Himmels - wie Daimler-Benz Nazigold waschen durfte

Ein Film von Gaby Weber: Wie Daimler-Benz ab 1949 das während des Zweiten Weltkrieges in der Schweiz versteckte Kapital wusch
Der Mythos sagt, dass wir unseren Wiederaufbau Ludwig Erhard verdanken, dem Wirtschaftsminister Adenauers und späteren Bundeskanzler. Doch die Realität ist eine andere: Danach verdanken wir unser... weiter

Schlechte Zeiten für Demokratisierung der Medien in Argentinien

Argentinische Radiokollektive trotzen rückschrittlicher Medienpolitik
Von 2009 bis 2015 hatte Argentinien ein neues, fortschrittliches Mediengesetz. Doch bereits kurz nach seinem Amtsantritt Ende vergangenen Jahres erklärte der rechtskonservative Präsident Mauricio... weiter

2000. Marsch der Madres de Plaza de Mayo in Buenos Aires für "Gedenken, Wahrheit und Gerechtigkeit"

Buenos Aires. Die international bekannten Menschenrechtlerinnen der Gruppe Madres de Plaza de Mayo (Mütter des Maiplatzes) in Argentinien haben vergangenen Donnerstag ihre 2000.... weiter

Krater für den Frieden – wie der militärisch-industrielle Komplex die Abrüstung überlebte

Dokumentarfilm von Gaby Weber
In dem anderthalbstündigen Film geht es um die Pariser Abrüstungskonferenz 1960 und darum, wie die Regierung der USA zusammen mit der US-Rüstungsindustrie die Vorschläge des sowjetischen Staatschefs... weiter

Nach der Ära Kirchner: Wen und was wählt Argentinien?

Zum ersten Mal in der neueren argentinischen Geschichte wird in einer Stichwahl über den nächsten Präsidenten abgestimmt
Nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen in Argentinien am 26. Oktober liegen die beiden aussichtsreichsten Kandidaten so nah beieinander, dass - zum ersten Mal in der neueren... weiter