US-Sanktionen

138 Artikel

UN-Expertin veröffentlicht Bericht über Auswirkungen der US-Sanktionen gegen Venezuela

Sonderberichterstatterin bekräftigt Forderung nach Aufhebung der Sanktionen, da sie die Menschenrechte der Venezolaner verletzen
Die Sonderberichterstatterin der Vereinten Nationen (UN), Alena Douhan, besuchte im Februar 2021 Krankenhäuser und Schulen in Venezuela. Sie traf Regierungsbeamte, Vertreter von politischen Parteien... weiter

Milliarden-Finanzspritze des IWF für Venezuela

Opposition muss implizite Anerkennung der Regierung Maduro hinnehmen. KP warnt vor "schweren Folgen" für Lohnabhängige bei Rückkehr zu Finanzinstitutionen des Washington-Konsens
Washington/Caracas. Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat die venezolanische Zentralbank (BCV) mit 5,1 Milliarden US-Dollar ausgestattet. Damit sind die Devisenreserven... weiter

Venezuela erhält erste Charge von Covax-Dosen und bereitet sich auf Präsenzunterricht vor

Präsident Maduro kündigte an, dass die Schulen im Oktober wieder geöffnet werden und Kinder in die Covid-19-Impfkampagne einbezogen werden
Caracas. Venezuela hat nach monatelangen Verzögerungen die erste Lieferung von Covid-19-Impfstoffdosen im Rahmen des Covax-Programms erhalten. Covax steht für "Covid-19 Vaccines... weiter

Aufruf zur Unterstützung: "Maleta Salvavidas" – Hilfsprojekt für krebskranke Kinder in Venezuela

Mit dem Projekt sollen die gravierenden Folgen der US-Sanktionen vor allem im Gesundheitssektor abgemildert werden
Die US-geführten Sanktionen ziehen dramatische Folgen für das Leben der Menschen in Venezuela nach sich. Das Projekt "Maleta Salvavidas" (Rettungskoffer) zeigt, dass den Folgen dieses Krieges gegen... weiter

Venezuela stellt erneut seine Währung um

Am 1. Oktober wird der "Digitale Bolívar“ in Umlauf gebracht. Damit werden sechs Nullen aus dem derzeitigen "Souveränen Bolívar" gestrichen, der fast vollständig an Wert verloren hat
Caracas. Die Zentralbank von Venezuela (BCV) wird die Landeswährung ab Oktober überarbeiten. In einem Kommunique kündigte die Bank die Einführung des Digitalen Bolívar (BsD) an, der... weiter

Treibstoffmangel lähmt die Industrie in Venezuela

Industrieverband: Kraftstoffknappheit Hauptursache für aktuelle Probleme in der Produktion. Regierung sucht Einigung mit der Privatwirtschaft, um ein Ende der US-Sanktionen zu erreichen
Caracas. Venezuelas Industrieverband Conindustria hat berichtet, dass die Produktion des Landes durch den anhaltenden Treibstoffmangel zunehmend gelähmt wird. Der Vorsitzende Luigi... weiter