PCC

21 Artikel

Brasilien entsendet Armee in Gefängnisse

Nach mehreren Aufständen mit 134 Toten soll Militär "Normalität und Mindeststandards von Sicherheit" herstellen. Suche nach Waffen, Mobiltelefonen und Drogen

Brasília. Die Regierung von De-facto-Präsident Michel Temer in Brasilien hat den Einsatz der Streitkräfte in Gefängnissen autorisiert. Die Entscheidung folgte dem politischem Druck … weiter ›

"Eine Revolution wird ihre Probleme niemals auf dem Rücken des Volkes lösen"

Rede von Raúl Castro Ruz, Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Präsident des Staats- und des Ministerrats, auf der Schlusssitzung des 7. Parteitags am 19. April 2016

Lieber Compañero Fidel,
Compañeras und Compañeros,
wir haben auf diesem 7. Parteitag, der gerade zu Ende geht, intensiv gearbeitet und Beschlüsse von strategischer Tragweite für die Gegenwart und … weiter ›

Kuba folgt weiter José Martí, Fidel Castro, Marx und Lenin

KP Kubas will politisches System auf Basis der Lehren von José Martí, Fidel Castro aufbauen. Weiterhin Bezug auf Marxismus-Leninismus

Havanna. Auf dem siebten Parteitag der Kommunistischen Partei Kubas (PCC) hat Staats- und Regierungschef Raúl Castro am Wochenende in einer zweieinhalbstündigen Rede die Vorschläge … weiter ›

Kubas Kommunisten beraten weitere Reformen und Generationswechsel

KP Kubas beginnt 7. Parteitag. Debatte über Privateigentum. Kritik an der Parteibasis über mangelnde Diskussion der Inhalte der Tagung

Havanna. In Kuba beginnt am heutigen Samstag der 7. Parteitag der Kommunistischen Partei (PCC). "Die Funktion der Partei ist es zu orientieren", war am vergangenen Mittwoch auf der … weiter ›

Kubas Parlament erörtert Wirtschaftsfragen

Raúl Castro, Díaz-Canel, Machado Ventura
Staatsbetriebe bleiben "Hauptakteure der nationalen Wirtschaft", Kooperativen sollen sie ergänzen. Sorge über hohe Lebensmittelpreise

Havanna. Das kubanische Parlament ist in Havanna zu seiner turnusmäßigen Sitzung zusammengetroffen, um die Umsetzung der laufenden Wirtschaftsreformen sowie die Entwicklungen im … weiter ›

Kuba prüft neue Reisegesetze

Internationaler Flughafen "José Martí" bei Havanna
Bisher nötige Genehmigung der Ausreise soll wegfallen. Regelungen der Zielländer und Flugkosten bleiben als Hürden bestehen

Havanna. Die regierende Kommunistische Partei Kubas (PCC) hat in dieser Woche die auf ihrem sechsten Parteitag Mitte April beschlossenen "Leitlinien für eine neue Wirtschafts- und … weiter ›

Kuba wehrt sich gegen Kapitalismus

Fidel Castro und Raúl Castro am Ende des sechsten Parteitags der PCC
Parteitag beschließt umfassende wirtschaftliche Neuerungen. Umsetzung gestaltet sich schwierig. Suche nach Nachwuchskräften

Havanna. Kubas Staats- und Regierungschef Raúl Castro hat zum Ende des sechsten Kongresses der regierenden Kommunistischen Partei (PCC) am Dienstag seinen Einsatz gegen eine … weiter ›

Permanente Revolution in Kuba

Szene auf dem sechsten Parteitag der PCC
Parteitag der PCC: Auf die "Aktualisierung" der Wirtschaft soll die "Perfektionierung" des demokratischen Systems folgen

Havanna. Kubas Staats- und Regierungschef Raul Castro hat bei seiner Eröffnungsrede auf dem VI. Parteitag der Kommunistischen Partei Kubas (PCC) auch notwendige Änderungen im … weiter ›

Castro: Kuba soll Amtszeiten begrenzen

Raúl Castro zu Beginn des sechsten Parteitags der PCC
Präsident fordert zu Beginn des sechsten Parteitages "mögliche und notwendige" Verjüngung des Staats- und Parteiapparates

Havanna. Kubas Staats- und Regierungschef Raúl Castro hat zu Beginn des sechsten Parteitags der regierenden Kommunistischen Partei (PCC) dazu aufgerufen, jüngere Funktionäre zu … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen