Rüstung

17 Artikel

Deutschland finanziert Sektensiedlung in Chile

Der Eingang zur Colonia Dignidad
Auswärtiges Amt will keine Kenntnisse über Terrorstrukturen in Colonia Dignidad haben. Finanzielle und personelle Unterstützung besteht weiter

Berlin/Santiago de Chile. Ungeachtet wachsender politischer Kritik und Ermittlungen der Justizbehörden in Chile und Deutschland hält sich die deutsche Bundesregierung im Skandal um … weiter ›

Bundespräsident Wulff besucht Mexiko

Berlin. Der deutsche Bundespräsident Christian Wulff wird Anfang Mai in Begleitung einer Parlaments- und Wirtschaftsdelegation Mexiko besuchen. Das gab unter anderem die deutsche … weiter ›

Razzia wegen Waffenexporten nach Mexiko

US-Soldaten mit G-36-Sturmgewehr
Rüstungskonzern Heckler & Koch durchsucht. Affäre um mutmaßlich illegale Waffenlieferungen in mexikanische Unruhegebiete zieht immer weitere Kreise

Oberndorf. Knapp zwei Dutzend Beamte der Staatsanwaltschaft Stuttgart haben am Dienstagmorgen eine Hausdurchsuchung in den Geschäftsräumen von Europas größtem Gewehrhersteller … weiter ›

Venezuela und Russland vertiefen Kooperation

Venezuela und Russland vertiefen Kooperation
Wladimir Putin in Caracas: Zusammenarbeit in Rüstung und Energiewirtschaft soll ausgeweitet werden

Caracas. Bilaterale Vereinbarungen über militärische und energiewirtschaftliche Kooperationsprojekte standen im Zentrum der Gespräche, die der russische Ministerpräsident Wladimir … weiter ›

Alte Geschichten um neue Waffen

Alte Geschichten um neue Waffen
Russland dementiert neue Waffenkäufe durch Venezuela. Luftabwehrraketen wurden bereits im vorigen Jahr geliefert

Moskau. Nachdem mehrere westliche Nachrichtenagenturen am Montag gemeldet hatten, dass die venezolanische Regierung neue Luftabwehrraketen gekauft hätte, dementiert heute der … weiter ›

Lateinamerika für US-Vorstoß gegen Atomwaffen

Amerika21-Redakteur Harald Neuber
Initiative von US-Präsident Obama trifft auf positives Echo. Amerika21-Redakteur weist in TV-Debatte auf offene Fragen hin

Prag/Caracas/Berlin. Der Vorschlag des US-amerikanischen Präsidenten Barack Hussein Obama, die Welt von Atomwaffen zu befreien, ist in Südamerika auf positives Echo gestoßen. Obama … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen