Tourismus

44 Artikel

Nach Irrfahrt in der Karibik: Kuba lässt Corona-Schiff anlegen und evakuieren

Norwegisch-britisches Kreuzfahrtschiff darf nach Ausbruch des Coronavirus Havanna anlaufen. Ärztebrigade in Venezuela eingetroffen
Havanna/Caracas. Die kubanische Regierung hat einem norwegisch-britischen Kreuzfahrtschiff die Erlaubnis erteilt, den Hafen von Havanna anzulaufen, um die Passagiere nach Ausbruch... weiter

Ministerrat in Kuba diskutiert Schlüsselthemen der Wirtschaft

Kampf gegen Korruption neben ausländischen Investitionen und Exporten im Zentrum der Debatte. Rückgang der Zuckerrohrernte nach Hurrikan und Regenfällen
Havanna. Der kubanische Ministerrat ist unlängst zusammengetroffen, um einige zentrale Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung sowie die aktuelle Situation im ersten Halbjahr zu... weiter

Zwei europäische Fahrradtouristen in Mexiko ermordet

Deutscher und Pole wurden Opfer von Gewalt in Süd-Mexiko. Lage in der Region "schockierend". Proteste in Chiapas und Mexiko-Stadt. Sicherheit für Urlauber wird debattiert
Mexiko-Stadt/Frankfurt/Warschau. Zwei Fahrradfahrer, der 37-jährige Krzysztof Chmielewskiy aus Polen und der 43-jährige Holger Franz Hagenbusch aus Deutschland, sind im mexikanischen... weiter