Lebensmittelproduktion

8 Artikel

Lokale Komitees in Venezuela verbessern Versorgungslage

Staatlich geförderte Bürgerkomitees übernehmen Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs. Opposition übt trotz Erfolgen scharfe Kritik

Caracas. In Venezuela haben sogenannte "Lokale Komitees zur Versorgung und Produktion" (Comités Locales de Abastecimiento y Producción, CLAP) ihre Arbeit aufgenommen. Die Verteilung … weiter ›

Das Glöckchen und die Katze

Kolumne von Leonardo Padura, kubanischer Schriftsteller und Journalist, über das Verhältnis von Arbeit und Einkommen auf der Insel

Schon vor Jahren formulierten die Kubaner eine Maxime, um ihr Arbeitsverhältnis gegenüber dem Staat zu beschreiben: Du (der Staat) sieh zu, wie du mich bezahlst, und ich (der Bürger), sehe zu, wie … weiter ›

Proteste gegen "Ley Monsanto" in Chile

Demonstrantin mit Plakat "Nein zur Privatisierung der Samen"

Santiago de Chile. Am vergangenen Dienstag hat in Chile der Senat die Diskussion über den Gesetzentwurf zur Regelung der Rechte der Saatgutproduzenten wieder aufgenommen. Der … weiter ›

Venezuelas neue Regierung setzt auf Produktion

Wirtschaftspolitische Maßnahmen sollen die Engpässe der Lebensmittelversorgung beenden. Präsident Maduro trifft Unternehmer

Caracas. Nach dem knappen Wahlsieg am 14. April hat Venezuelas Präsident Nicolás Maduro eine Reihe von Maßnahmen eingeleitet, die die Produktion in dem südamerikanischen Land anregen … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen