Lebensmittelproduktion

11 Artikel

Kuba geht neue Wege in der Landwirtschaft

Mehr Unabhängigkeit für Agrargenossenschaften. Produktion soll gesteigert werden. Noch importiert Kuba 80 Prozent des Nahrungsmittelbedarfs
Havanna. Mit einer weitreichenden Reform will Kubas Regierung die Autonomie der rund 5.000 Agrarkooperativen des Landes stärken und damit die Produktion von Lebensmitteln ankurbeln.... weiter

Das Glöckchen und die Katze

Kolumne von Leonardo Padura, kubanischer Schriftsteller und Journalist, über das Verhältnis von Arbeit und Einkommen auf der Insel
Schon vor Jahren formulierten die Kubaner eine Maxime, um ihr Arbeitsverhältnis gegenüber dem Staat zu beschreiben: Du (der Staat) sieh zu, wie du mich bezahlst, und ich (der Bürger), sehe zu, wie... weiter