Hintergrund & Analyse (Alle Länder, Medien)

Aktive Filter: Medien (zurücksetzen)

Forschungsbericht über die Berichterstattung der BBC zum Thema Venezuela

Forscher an der University of the West of England (UWE) in Großbritannien haben eine anhaltende und systematische tendenziöse Berichterstattung der BBC im Hinblick auf Venezuela aufgedeckt.
Dr. Lee Salter und Dr. Dave Weltman haben BBC-Berichte über Venezuela in den letzten zehn Jahren - seit Hugo Chavez in das Präsidentenamt gewählt worden ist - im Zuge eines laufenden... weiter

Die Technologie der Befreiung

Erster venezolanischer Satellit gestartet. Venezuela will sich bis 2050 zu einer Wissensgesellschaft nach westlichem Vorbild mausern - allerdings unter sozialistischem Vorzeichen.
Seit einer Woche bestimmte ein Bild die venezolanischen Nachrichten: Eine Trägerrakete steht an der Rampe, im Vordergrund flimmern chinesische Schriftzeichen. Auf der Raketenbasis in Xichang im... weiter

Mission Desinformation

Die Menschenrechtsorganisation "Reporter ohne Grenzen" sorgt sich um die Pressefreiheit in Venezuela und Kuba. Aus den USA wird sie finanziell versorgt
Als am 27. Mai 2007 um Mitternacht der venezolanische Privatsender RCTV seinen Sendebetrieb medienwirksam einstellte, sind auch Vertreter der Pariser Menschenrechtsorganisation "Reporter ohne Grenzen... weiter

RCTV und die Redefreiheit in Venezuela

Gründliche Analyse der Argumente in der Auseinandersetzung um den Lizenzentzug und Einschätzungen zur venezolanischen Medienpolitik
Nach Ansicht der Weltöffentlichkeit, wie sie sich durch die internationale Presse, durch Gruppen für freie Meinungsäußerung und durch verschiedene Regierungen äußert, hat Venezuela einen endgültigen... weiter