Dokumente

An dieser Stelle dokumentieren wir Erklärungen, Reden und andere Texte auf Deutsch. Die Inhalte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Offener Brief und Aufruf von Brasilianerinnen und Brasilianern, die im Ausland leben

Das Verhalten des Präsidenten deutet ziemlich klar darauf hin, dass er weiterhin die Absicht hat, nur die Interessen der großen Unternehmen zu vertreten
Wir Brasilianerinnen und Brasilianer, die im Ausland leben, beobachten mit großer Sorge die Auswirkungen, die das Coronavirus (Covid-19) sowohl in unserem Land Brasilien als auch in dem Land haben,... weiter

Venezuelas Präsident an die Bevölkerung der USA: "Stoppen Sie diesen Wahnsinn"

In einem offenen Brief ruft Präsident Nicolás Maduro das US-amerikanische Volk auf, die Sanktionen zu beenden und einen drohenden Krieg in der Region zu verhindern
An das Volk der Vereinigten Staaten von Amerika: Seit Wochen steht die Welt still und versucht, eine Pandemie unter Kontrolle zu bekommen, die ohne jeden Zweifel die größte Herausforderung... weiter

Brasilien: "Die Regierung Bolsonaro stellt das Existenzrecht und die Menschenrechte der indigenen Völker in Frage"

Offener Protestbrief gegen die Ernennung von Ricardo Lopes Dias und gegen die Gesetzesvorlage PL 191
Als Verteidiger der Demokratie und der Menschenrechte wenden wir uns hiermit an die Öffentlichkeit und äußern unsere Bestürzung und vehemente Ablehnung der Berufung des Missionars und Anthropologen... weiter

"Für das Recht auf eigenständige Entwicklung ‒ Widerstand gegen den US-Imperialismus"

Redebeitrag von Yoerky Sánchez Cuellar, Chefredakteur der kubanischen Tageszeitung Juventud Rebelde, auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz in Berlin am 11. Januar 2020
Für das Recht auf eigenständige Entwicklung ‒ Widerstand gegen den US-Imperialismus Sehr geehrte Teilnehmer der 25. Rosa-Luxemburg-Konferenz, als junger Kubaner ist es für mich ein echtes... weiter