Dokumente

An dieser Stelle dokumentieren wir Erklärungen, Reden und andere Texte auf Deutsch. Die Inhalte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Venezuelas Präsident an die Bevölkerung der USA: "Stoppen Sie diesen Wahnsinn"

In einem offenen Brief ruft Präsident Nicolás Maduro das US-amerikanische Volk auf, die Sanktionen zu beenden und einen drohenden Krieg in der Region zu verhindern
An das Volk der Vereinigten Staaten von Amerika: Seit Wochen steht die Welt still und versucht, eine Pandemie unter Kontrolle zu bekommen, die ohne jeden Zweifel die größte Herausforderung... weiter

Brasilien: "Die Regierung Bolsonaro stellt das Existenzrecht und die Menschenrechte der indigenen Völker in Frage"

Offener Protestbrief gegen die Ernennung von Ricardo Lopes Dias und gegen die Gesetzesvorlage PL 191
Als Verteidiger der Demokratie und der Menschenrechte wenden wir uns hiermit an die Öffentlichkeit und äußern unsere Bestürzung und vehemente Ablehnung der Berufung des Missionars und Anthropologen... weiter

"Für das Recht auf eigenständige Entwicklung ‒ Widerstand gegen den US-Imperialismus"

Redebeitrag von Yoerky Sánchez Cuellar, Chefredakteur der kubanischen Tageszeitung Juventud Rebelde, auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz in Berlin am 11. Januar 2020
Für das Recht auf eigenständige Entwicklung ‒ Widerstand gegen den US-Imperialismus Sehr geehrte Teilnehmer der 25. Rosa-Luxemburg-Konferenz, als junger Kubaner ist es für mich ein echtes... weiter

Chile: Aufrufe zur internationalen Solidarität mit der Rebellion und für Beobachtung der Menschenrechtslage

Unrerschiftenaktion für Rücktritt Piñeras. Menschenrechtsorganisationen fordern internationalen Druck
Internationale Gemeinschaft gegen die Militarisierung in Chile Mit diesem Schreiben fordern wir als Unterzeichnende von verschiedenen Orten der Welt aus die sofortige Demilitarisierung Chiles und... weiter

Kolumbien: Manifest der Farc-EP

Wir dokumentieren das von Guerillakommandant Iván Márquez am 29. August vorgetragene Manifest, mit dem die Wiederaufnahme des bewaffneten Kampfes der Revolutionären Streitkräfte Kolumbiens (Farc-EP) bekannt gegeben und begründet wurde
Solange es Mut zu kämpfen gibt, gibt es Hoffnung zu siegen Eine neue Etappe des Kampfes für das Erwachen des Bewusstseins Von Inírida aus, das mit der Zärtlichkeit seines Süßwassers den... weiter